Wir trauern um

KREMSNER Günther (76)

* 05.03.1946 02.08.2022

Urnenbeisetzung
Datum: 16.08.2022
Uhrzeit: 12:00
Ort: Hauptfriedhof St. Pölten
Sonstiges:

Zeremonienhalle 1


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung@st-poelten.gv.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

KREMSNER Günther


Kondolenzbuch

† 02.08.2022

Patricia Jahodinsky (Kremsner):

Unser aufrichtiges Beileid Patricia und Andreas Jahodinsky
Geschrieben am 16.08.2022 um 13:25

Apotheke Süd:

Sehr geehrte trauernde Familie, wir möchte Ihnen hiermit unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Herr Kremsner war über viele Jahre ein sehr freundlicher und geduldiger Kunde bei uns. Es gab viele vertrauensvolle Gespräche zwischen uns, wodurch wir die Schicksalsschläge in seiner Familie mit ihm miteerlebt haben. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Treue und vorallem für das Zukommen-lassen der traurigen Nachricht. Für das Team der Apotheke Süd hochachtungsvoll Dr. Libuse Schallhammer
Geschrieben am 10.08.2022 um 10:26

Irene Pils:

Danke für die schönen Abende, an denen du als DC für uns da warst 🙏
Geschrieben am 08.08.2022 um 10:55

Nadine:

Hallo lieber Mensch da unten, ich seh dich weinen, manche Stunden, seh die Trauer, all die Tränen, drum möcht ich hier und jetzt erwähnen, mein Erdenkleid, ich zog es aus, weil ich’s nicht brauche, hier, Zuhaus, doch trotzdem bin ich dir ganz nah, in deinem Herzen immer da. Ich zähle wahrlich jeden Schlag, glaube mir, wenn ich dir sag, nur jener, den man nicht vermisst, in Wahrheit auch gestorben ist. Und weil ich dir im Leben fehle, bin ich Teil von deiner Seele, bin ich Teil von deinem Sein, niemals lass ich dich allein. Versteh, ich bin doch nur Zuhaus, ich ging nicht fort, nein nur voraus, ich ging dorthin, wo’s einst begann, wo wir uns treffen… irgendwann. Nun leb, weil’s doch nichts Schön’res gibt, ich hab das Leben auch geliebt, lächle wieder… Schritt für Schritt, lächle einfach für mich mit. Nichts und niemand kann uns trennen, auch das nicht, was wir Sterben nennen, der Tod kann Liebe nicht vertreiben, weil du mich liebst, drum darf ich bleiben. Fährt nun der Wind dir sanft durch’s Haar, glaub daran, dass ich es war, ich sitze auf der Himmelsleiter und lieb dich von hier oben weiter❤️ Ich hab dich lieb Opa 😘
Geschrieben am 04.08.2022 um 22:43

Nadine Kremsner:

Hallo lieber Mensch da unten, ich seh dich weinen, manche Stunden, seh die Trauer, all die Tränen, drum möcht ich hier und jetzt erwähnen, mein Erdenkleid, ich zog es aus, weil ich’s nicht brauche, hier, Zuhaus, doch trotzdem bin ich dir ganz nah, in deinem Herzen immer da. Ich zähle wahrlich jeden Schlag, glaube mir, wenn ich dir sag, nur jener, den man nicht vermisst, in Wahrheit auch gestorben ist. Und weil ich dir im Leben fehle, bin ich Teil von deiner Seele, bin ich Teil von deinem Sein, niemals lass ich dich allein. Versteh, ich bin doch nur Zuhaus, ich ging nicht fort, nein nur voraus, ich ging dorthin, wo’s einst begann, wo wir uns treffen… irgendwann. Nun leb, weil’s doch nichts Schön’res gibt, ich hab das Leben auch geliebt, lächle wieder… Schritt für Schritt, lächle einfach für mich mit. Nichts und niemand kann uns trennen, auch das nicht, was wir Sterben nennen, der Tod kann Liebe nicht vertreiben, weil du mich liebst, drum darf ich bleiben. Fährt nun der Wind dir sanft durch’s Haar, glaub daran, dass ich es war, ich sitze auf der Himmelsleiter und lieb dich von hier oben weiter❤️ Ich hab dich lieb Tante 😘
Geschrieben am 04.08.2022 um 22:38

Liane:

Der Tod ordnet die Welt neu. Scheinbar hat sich nichts verändert, und doch ist alles anders geworden.“ „Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. 🖤🥀🙏😥 Papa Kremsner es war mir eine Ehre dich kennengelernt zu haben. Machs gut auf deiner letzten Reise, 🖤🥀😥🙏 Werte Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit. Fühlt euch umarmt von mir. 🥀🖤😥🙏
Geschrieben am 04.08.2022 um 13:44