Wir trauern um

MANN Petra (52)

* 27.06.1969 23.09.2021

Begräbnis
Datum: 01.10.2021
Uhrzeit: 14:00
Ort: Hauptfriedhof St.Pölten
Sonstiges:

Zeremonienhalle 1


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung@st-poelten.gv.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

MANN Petra


Kondolenzbuch

† 23.09.2021

BIO AUSTRIA NÖ und Wien:

Liebe Familie Mann, traurig nehmen wir Abschied von Petra. Wir verlieren mit ihr eine bei allen sehr beliebte und engagierte Kollegin und Mitarbeiterin. Wir behalten Petra in Erinnerung als Bio-Freak, als einfühlsame, humorvolle, immer ein offenes Ohr habende, stets unterstützende, bescheidene und sehr herzliche Persönlichkeit. Auch unsere Mitglieder schätzten ihre ruhige, freundliche und kompetente Art. Sie fehlt uns und wir werden sie im Herzen behalten. Euch möchten wir auf diesem Weg unser herzliches Beileid ausdrücken und wünschen euch viel Kraft und Liebe für die Zeit des Abschied nehmens und der Zeit der Trauer! Obmann Otto Gasselich, Geschäftsführerin Sabine Mayr, und das Team von BIO AUSTRIA NÖ und Wien
Geschrieben am 01.10.2021 um 11:59

Melissa Willim:

Liebe Familie, liebe Kristina, liebe Hinterbliebene, Petras Lächeln konnte einen Raum erhellen. Ihre Ruhe und ihr Optimismus war inspirierend. Ich wünsche euch in dieser Zeit viel Kraft. Herzliches Beileid. Ich finde keine Worte um meine Trauer auszudrücken. In stiller Trauer, Melissa W.
Geschrieben am 30.09.2021 um 20:39

Sabine Mayr:

Spuren im Sand vergehen, Spuren im Herzen bleiben. Liebe Petra, du fehlst mir nun schon lange und jetzt für immer. Ich danke dir für dein Verständnis, deine Wärme und deine liebevolle Art und natürlich für dein Engagement als Mitarbeiterin – ich bewunderte immer deine unendliche Geduld. Dein Witz und deine Verschmitztheit haben mir sehr oft den Tag erheitert. Du warst auch zur Seite, wenn ich mal nicht weiterwusste oder einen Rat brauchte. Ich danke dir von Herzen für dein Sein. Danke für Alles. Ruhe in Frieden. Ganz viel Licht und Liebe auf deinem Weg, liebe Petra. In stiller und tiefer Trauer, Sabine Mayr
Geschrieben am 30.09.2021 um 18:55

Ilse Maria und Willi Schagerl:

Liebe Hannelore, lieber Kurt! Tief betroffen haben wir vom Ableben Eurer Tochter Petra erfahren. Wir sprechen Euch unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefempfundenes Mitgefühl aus. Wir wünschen Euch für die schwere Zeit viel Kraft. Mit stillem Gruß Ilse Maria und Willi Schagerl
Geschrieben am 30.09.2021 um 11:13

Charlotte:

Liebe Kristina, liebe Eltern von Petra! Menschen die wir lieben bleiben für immer; denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen! Mein herzlichstes Mitgefühl! Liebe Petra, ich sehe dich lächeln und danke dir........ deine Freundin Charlotte
Geschrieben am 29.09.2021 um 21:51

Maria B-S:

Liebe Kristina, liebe Eltern von Petra, meine herzliche Anteilnahme! Ich werde Petra als sehr feinsinnige, humorvolle und liebe Freundin, und als sehr engagierte und herzliche Arbeitskollegin in Erinnerung behalten! Liebe Petra, viel Licht und Liebe für dich! 💜 Maria
Geschrieben am 29.09.2021 um 21:32

Agnes Scheucher:

Petra war mir eine ganz liebe, immer freundliche und menschliche Kollegin. Sehr gut in Erinnerung hab ich das Essen, dass sie uns zu ihrem 50iger bereitet hat und ihre verschmitzten Späße dabei. Sie fehlt uns als wichtiger Knotenpunkt, bei der viele Fäden zusammen gelaufen sind. Sie fehlt uns als Mensch in unserer Mitte. Der Familie ein herzliches Beileid. Wir sehen uns dann im Himmel, Agnes
Geschrieben am 29.09.2021 um 13:05

Sonja Willim:

Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit der Stille, Zeit des Schmerzes, Zeit der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Liebe Kristina, liebe Eltern ich bin dankbar für die Zeit die ich mit Petra verbringen durfte! In stiller Anteilnahme Sonja Willim
Geschrieben am 29.09.2021 um 08:21

Maier Brigitta:

Liebe Trauerfamilie! Meine aufrichtige Anteilnahme über den Verlust von Petra. Ich wünsche viel Kraft und Stärke in dieser schweren Zeit,
Geschrieben am 29.09.2021 um 08:11

Brigitte Staudinger:

"Meine Hoffnung und meine Freude, meine Stärke, mein Licht. Christus, meine Zuversicht, auf dich vertrau ich und fürcht' mich nicht!" So haben wir gemeinsam gesungen, als wir im Krankenhaus Krems die Krankensalbung bekommen haben. Das hat uns beiden Kraft und Stärkung gegeben. Liebe Petra, du bist nun vorausgegangen ins ewige Leben ! Jetzt hast du keine Schmerzen mehr und es geht dir gut, da bin ich mir sicher. Ich bin sehr dankbar, dass ich dich kennenlernen durfte ! Liebe Tochter und liebe Eltern von Petra, ich bete für euch, das ihr Trost und Kraft findet im Glauben, denn euer Schmerz muss sehr groß sein. In Verbundenheit Brigitte Staudinger, Zimmernachbarin von Petra im Krankenhaus Krems
Geschrieben am 28.09.2021 um 13:11

Tina:

Though my soul may set in darkness, it will rise in perfect light; I have loved the stars too fondly to be fearful of the night. - Sarah Williams Damit auch deine Seele ins Licht findet <3
Geschrieben am 28.09.2021 um 12:51

❁::

Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf. Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume. Ich leb in euch, ich geh in eure Träume ... (Michelangelo) Liebe Hannelore, liebe Trauerfamilie, möge der Schmerz über den Verlust Euch nicht erdrücken und die Erinnerung an gemeinsame Zeit Euch genügend Kraft für die Zukunft geben. Mein tiefes Mitgefühl, Romana
Geschrieben am 28.09.2021 um 12:49

Paul:

Für Hannelore, Kurt, Kristina Für Petra: Die Nähe bleibt, ein Tropfen Träne schreibt, was ich ersehne, - mein Hoffen treibt Knospen, Blüten, - meine Augen sehen Dich, - wollen Dich behüten, halten, - Dein Gehen nicht erlauben, -- die Hände faltend, lass ich Dich, - mein Glauben weiß, es ist nicht das Ende, es gibt ein Wiedersehen, - unsere Liebe, begleitet Dich ….
Geschrieben am 28.09.2021 um 07:35

Alex, Sylvia und Dominic:

Für die Trauerfamilie: Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig, sondern habt den Mut von mir zu erzählen und auch zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch, so wie ich Ihn im Leben hatte. Herzliche Anteilnahme Alex, Sylvia und Dominic
Geschrieben am 27.09.2021 um 16:37

Ingrid und Franz Rupp:

Liebe Hannelore, lieber Kurt! Unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir fühlen mit Euch. Ingrid und Franz
Geschrieben am 27.09.2021 um 14:53

Gitti und Fredi:

Ein Engel kam und sprach, du sollst nicht länger leiden, lass einfach los und lass dich treiben. ich breite meine Flügel aus, gemeinsam fliegen wir nach Haus!
Geschrieben am 27.09.2021 um 14:25